Vermögensverwaltung

Das Wichtigste in Kürze:

Bei der Vermögensverwaltung wird das eigene Kapital durch einen Vermögensverwalter aktiv betreut und am Finanzmarkt investiert. Hierbei kann der Mandant aus verschiedenen Strategieschwerpunkten, die mit den eigenen Zielen, den Renditeerwartungen sowie der Risikobereitschaft einhergehen wählen. Durch tägliche Analysen des Finanzmarkts und Überprüfung der spezifischen Risikosituationen, handelt der Vermögensverwalter  eigenständig im Interesse seines Mandanten, um das Vermögensportfolio zu optimieren.

Möchtest Du gerne mehr Informationen zu diesem Thema erhalten? Klicke einfach auf den folgenden Button, vereinbare einen Beratungstermin und wir helfen Dir gerne weiter!

© FIDELIS Finanzberatungs GmbH
Schadensformular