Bauherrenhaftpflichtversicherung

Das Wichtigste in Kürze:

Als Bauherr und/oder Besitzer des zu bebauenden Grundstücks bist Du u.a. für die Sicherung der Baustelle verantwortlich!
In den meisten privaten Haftpflichtversicherungen sind kleine Bauvorhaben bis zu einer gewissen Bausumme mitversichert. Solltest Du diese Summe jedoch überschreiten, kannst Du dieses Bauvorhaben durch eine Bauherrenhaftpflichtversicherung absichern.

Diese schützt Dich, wenn einem Dritten ein Schaden zugefügt wird und Du nach den gesetzlichen Haftpflichtbestimmungen hierfür verantwortlich gemacht werden kannst. Wie auch in der Privathaftpflichtversicherung reguliert der Versicherer berechtigte und unberechtigte Schadenersatzforderungen.

Es sollte während der gesamten Zeit des Bauvorhabens ein entsprechender Versicherungsschutz gegeben sein. Jedoch ist die Bauherrenhaftpflichtversicherung zeitlich beschränkt. Solltest Du vor Ablauf der Vertragslaufzeit mit dem Bauvorhaben fertig werden, erlischt der Versicherungsschutz automatisch.

Möchtest Du gerne mehr Informationen zu diesem Thema erhalten? Klicke einfach auf den folgenden Button, vereinbare einen Beratungstermin und wir helfen Dir gerne weiter!

Dein Vergleichsrechner

Hier findest Du einen Vergleichsrechner, um genau die Bau­herren­haftpflicht­versicherung zu finden, die Deinem Bedarf gerecht wird.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.maklerinfo.biz zu laden.

Inhalt laden


Datenschutz & Recht
Folge uns!
Kundenbewertungen & Erfahrungen zu FIDELIS Finanzberatung. Mehr Infos anzeigen.

© FIDELIS Finanzberatungs GmbH
Schadensformular